Seelengeflüster Frau Weiblich

Spiritueller Frauenkreis in Hürth (bei Köln)

Donnerstag
23. Mai 2024
20 Uhr

 

Weiblichkeit im Alltag zu leben ist herausfordernd, weil Frauen nicht per se in ihrer Weiblichkeit sind. Mit wem kann eine Frau sich über Fragen zu ihrer Weiblichkeit austauschen? Wie kann sie ihre Sehnsucht nach Verbindung zu anderen Frauen stillen? Wer bietet berührende Rituale und hilfreiche Erkenntnisse auf dem weiblichen Weg? Wo findet sie eine wohlwollende, nährende Gemeinschaft gleichgesinnter Frauen?

In einem Frauenkreis, Frauenheilkreis, Frauenzirkel, Frauentempel oder einer Frauengruppe. Ich habe das Wort „Frauenkreis“ für die nährenden Abende für die Teilnehmerinnen gewählt.

Finde einen Frauenkreis für Dich, in Deiner Nähe und spüre die weibliche Gemeinschaft! Wenn Du einen offenen Frauenkreis in NRW, im Umkreis von Köln suchst, lade ich Dich herzlich zum nächsten Abend nach Hürth ein.

Weitere Termine vor den Sommerferien:

13. Juni.

Zur Anmeldung klicke bitte auf den Button.

Frauenkreis – was ist das?

Bei einem Frauenkreis kommen Frauen zusammen. Sie sitzen in einem Kreis um eine liebevoll gestaltete Mitte mit Kerzen, Lichtkristallen, weiblichen Skulpturen und Bildern, Blumen oder Feuer. Wer im Kreis sitzt kann jede andere Frau sehen und von ihr auch gesehen werden.

Es entsteht immer eine energetische Verbindung wenn Frauen im Kreis sitzen. So wie Frauen es schon immer getan haben und nur vergessen hatten.

Bei einem Frauenkreis gibt es einen vorgegebenen Ablauf, den die Raum-Halterin, die Tempel-Hüterin vorgibt. Dazu gehören Übungen, Rituale und Meditationen. Im verbalen Austausch im Kreis oder kleinen Gruppen können die Frauen sich mit ihren Gefühlen, Bedürfnissen und Befindlichkeiten unverschämt zeigen. 

Der wahrhaftige Ausdruck über Worte oder den Körper im Kontakt mit anderen Frauen ist zutiefst nährend. So kommt eine Frau wieder in ihre Mitte und in den Kontakt mit sich selbst.

Es braucht keine Vorkenntnisse. Jede erwachsene Frau kann mitmachen. Wichtig ist die Offenheit mit der eigenen Seele und anderen Frauen in Kontakt kommen zu wollen.

Wir werden maximal 8 Frauen sein. So passen wir alle in die Praxis von Frau Weiblich und jede bekommt wirklich Zeit sich mitzuteilen.

Sitzgelegenheiten (Meditationskissen bzw. Backjacks) sind vorhanden.

Bitte bring Dir kuschelige Socken mit. Decken habe ich da.

Was bringt mir ein Frauenkreis?

An diesem Abend kannst Du Deine weiblichen Batterien aufladen. Lass‘ Dich zwei Stunden führen im Kreis gleichgesinnter Frauen. Es gibt nichts zu erreichen oder zu lernen. Du kannst einfach sein.

Du bist in Deiner Weiblichkeit Teil dieses Kreises und wirst Dich willkommen fühlen. Hier sind Frauen nicht im Wettbewerb und vergleichen sich nicht. Jede Frau ist gerade da, wo sie ist, genau richtig.

Im Kreis stärkst Du Deine Verbindung mit dem weiblichen Feld und nährst Dich in Deiner Weiblichkeit. Das gibt Dir Kraft und weiblichen Rückhalt für Deine alltäglichen Herausforderungen im Frau-sein.

Inspiration, Erdung, Verbindung mit Dir und anderen Frauen nimmst Du von dem Abend mit.

Die geführte Meditation wird Dir gut tun, Dich mit Dir verbinden, lichtvoll auffüllen und berühren.

Im Austausch hast Du Zeit mitzuteilen, was Dich gerade bewegt. Es kann sehr erleichternd sein auszusprechen, was Du noch nie ausgesprochen hast.

Wieso sind Abende mit Frauen für mich wichtig?

In der Gemeinschaft von gleichgesinnten Frauen entsteht ein heiliger, geschützter Raum für die Dinge, die Dich bewegen, für Deine Sensibilitäten, für Deine Befindlichkeiten, für Deine unerfüllten Bedürfnisse, für Dich.

Die Erlebnisse in einer Gruppe stärken Dich. Du wirst in Deiner Weiblichkeit bestätigt und inspiriert. Dein Grundbedürfnis nach Gemeinschaft wird genährt.

Es liegt mir am Herzen den schwesterlichen Zusammenhalt unter Frauen zu fördern. Hüfte an Hüfte. Brust an Brust. Schulter an Schulter.

Wir Frauen stehen zusammen und gehen den neuen weiblichen Weg gemeinsam.

Spirituelle Frauenkreise für die Weiblichkeit

​Unabhängig von kirchlichen Institutionen bietet ein spiritueller Frauenkreis den Rahmen für spirituelle Fragen, Gedanken und Antworten.

Immer im Kontakt mit Deinem Gefühl, Deiner Haltung, Deiner Wahrnehmung zu Deiner eigenen Weiblichkeit erfährst Du Dich anders als im Alltag.

Ich führe Dich durch den Abend und habe stets einen spirituellen Blick auf die Dinge: angebunden im großen Ganzen, darf alles da sein, denn es dient Deiner Heilung in der Weiblichkeit.

Wer sich auf den Weg der Heilung weiblicher Verletzungen macht, kommt an Spiritualität nicht vorbei. Die Weiblichkeit der neuen Zeit ist spirituell und nutzt spirituelle Fähigkeiten jeden Tag.

Frauenkreis in der Nähe finden

Frauen in der Umgebung von Hürth, die keine Lust haben nach Köln zu fahren, sind total glücklich bei mir einen spirituellen Frauenkreis zu finden. Es ist wirklich ein Geschenk in der Nähe einen Frauenkreis zu finden, ohne lange Strecken zurücklegen zu müssen.

Du kannst nach einem Frauenkreis googeln. Dazu gibst Du bei Google „Frauenkreis“ und Deine Stadt ein. Wohnst Du in einer kleinen Stadt, dann versuche es mit einem nahe gelegenen Ort oder Stadt.

Mittlerweile gibt es immer mehr Frauenabende dieser Art. Ich wünsche Dir viel Glück beim Finden eines Frauenkreises in Deiner Nähe!

„Frauen wirken im Kreis.
Jede für sich und alle miteinander.
Das ist Weiblichkeit.
Und dann geschehen Wunder.“

Wie läuft ein Frauenkreis ab?

 

Etwa 5 Minuten vor Beginn öffne ich die Tür zur lichtvollen Praxis. Du kommst herein und suchst Dir einen Platz im Kreis aus. Vielleicht gehst Du noch einmal zur Toilette bevor es losgeht.

Mach es Dir gemütlich! Wenn Du sitzt kannst Du Deine kuscheligen Socken anziehen, Dich mit einer Decke zudecken und Dir eine Tasse heißen/kalten Tee nehmen.

  • Ich beginnen den Abend mit einer Begrüßung und einer Minute Stille. Dann gibt es eine kleine Vorstellungsrunde.
  • Du sitzt im Kreis und nimmst Dich in Verbindung, in der Gemeinschaft wahr.
  • Dabei kannst Du gemütlich eine Tasse Tee trinken.
  • Manchmal empfange ich für jede Teilnehmerin ein persönliches Seelenbild (ähnlich wie beim weiblichen Seelengeflüster).
  • Alle Frauen ziehen eine Orakelkarte und wir deuten diese im Kreis gemeinsam.
  • Dann meditieren wir zusammen. Ich empfanage in diesem Moment eine lichtvolle Meditation für Dich und die anderen Frauen. Du kannst dabei die Augen schließen und meiner sanften Stimme folgen.
  • Danach beginnt der Redekreis: jede Teilnehmerin nimmt sich den Raum um sich mitzuteilen. Dabei sind die anderen Frauen still und lauschen. Wer mag, teilt seine Wahrnehmung dazu wohlwollend, respektvoll mit. Ich stelle manchmal Fragen oder ermutige die Frau etwas zu wagen, etwas auszuprobieren, zu sich zu stehen. (Wer sich hier anfangs nicht traut lernt den Redekreis zu lieben.)

Mit einem kleinen Ritual oder Segen beende ich den Frauenkreis nach 2 bis 2,5 Stunden und verabschiede die Teilnehmerinnen.

Gibt es bei einem Frauenkreis Regeln?

 

Dieses Manifest gilt für Teilnehmerinnen bei einem Frau Weiblich-Frauenkreis:

  • Ich sorge selbst gut für mich.
  • Ich achte die anderen Frauen und respektiere ihre Gefühle, ihre Bedürfnisse und ihre Wahrheit.
  • Ich spreche bewusst, gewaltfrei und ohne Bewertung, denn alles darf da sein.
  • Wohlwollend spreche ich zu und mit anderen Teilnehmerinnen.
  • Alles, was im Kreis gesprochen wird, bleibt im Kreis. Ich erzähle außenstehenden Personen keine persönlichen Dinge anderer Teilnehmerinnen.

Wie oft sollte ich einen Frauenkreis besuchen?

Besuche einen Frauenkreis so oft Du kannst. Es gibt kaum etwas Anderes, was ich kenne, was Frauen in ihrer Weiblichkeit, auf ihrem weiblichen Weg so gut nährt, zentriert und mit sich in Kontakt bringt.

Wer ist Anja Voßmann?

 

Ich bin spiritueller Coach zur Heilung verletzter, missbrauchter Weiblichkeit: Frau Weiblich. Als ich 2009 anfing mich selbst kennenzulernen, begann ich mit Abendgruppen in denen ich schamanische Trommelreisen erleben durfte. Neben den großartigen Erfahrungen innere Bilder zu empfangen, genoss ich diese ganz andere Art vom Zusammentreffen. Jenseits von Cocktails und Parties entdeckte ich eine wunderbare Tiefe im Zusammensein im Kreis.

Viele Frauenkreise, Frauentempel, Frauenheilkreise habe ich bereits selbst besucht und immer wieder erfahren dürfen, wie kräftigend diese sind. Auch als spirituelle Unternehmerin suche ich immer wieder Kreise mit anderen Unternehmerinnen um mich zu nähren für Frau Weiblich, um mich inspirieren zu lassen und mit Gleichgesinnten „Schwesternschaft“ zu kultivieren.

Diese Kraftquelle nährt mich nicht nur als Person, Raum einzunehmen, gehört zu werden, gesehen zu werden. Ich fühle mich auch als Selbstständige und Frau immer wieder motiviert meinen weiblichen Weg weiterzugehen, weil ich diese Kreise für mich nutze. Egal, ob meine Familie über mein Vorhaben meckert. Egal, ob sich Freunde von mir abwenden. Egal, ob meine Kinder mosern. Ich gehe meinen weiblichen Weg und da tut es unendlich gut weiblichen Rückhalt zu spüren. 

So ist es eine Basis meines Wirkens geworden, geschützte und lichtvolle Räume für Frauen zu eröffnen und zu halten.

Spiritueller Frauenkreis: Erfahrungen mit Frau Weiblich

„Gestern war wichtig für mich, und sehr intensiv, sehr kraftvoll. Ich weiß halt auch genau zu wem ich gehe. Ich habe schon gemerkt, dass die Kreise bei Dir eine sehr kraftvolle Wirkung auf mich haben. Was viel, sehr viel, mit Deiner Präsenz zu tun.

Ich finde auch immer, dass die Seelenbilder 1:1 passen. Perfekter geht es schon kaum. Ja, sehr, sehr reichhaltig, sehr intensiv, sehr kraftvoll bei Dir.“

„Ich melde mich gleich zum nächsten Frauenkreis wieder an: ein bisschen Weiblichkeit und Kraft tanken.“

„Vielen Dank für den wundervollen ABend gestern. Wie schön auch die Bedeutung von dem Avatar-Kristall. Ich zehre immer noch von den beiden (virtuellen) Umarmungen aus der Meditation.


Schickst Du mir noch die ausführliche Bedeutung der Karte „die Kraftvolle“ zu?
Hab wunderschöne Ostern mit Deinen Lieben.“

„Guten Morgen Anja!  Es hat mich doch sehr bewegt, mehr als ich dachte. Vielen Dank für den wunderschönen Abend.“

„Frau Weiblich schafft in ihrem „Spirituellen Frauenkreis“ einen wunderbaren Raum zum Wohlfühlen in Verbundenheit mit Frauen zum Austausch, Meditieren, Kartenziehen, Unterstützen, füreinander da sein. So wertvoll!“

„Ganz lieben Dank für den wundervollen, kraftvollen Frauenkreis-Abend gestern. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt bei Dir und im Kreis. Ich freue mich schon aufs nächste Mal.“

„In jeder Deiner Zellen ist der Wunsch nach nährender Gemeinschaft mit Frauen gespeichert. Erfülle Dir Deine Wünsche!“

Hier kannst Du
Dich zum spirituellen Frauenkreis anmelden

 

Die Teilnahme am Frauenkreis kostet

22,50 Euro.

Anmelden und bezahlen

 

Ich freue mich auf Dich! Eine Anmeldung ist bis einen Tag vor Veranstaltung möglich. Wenn Du aber sicher dabei sein willst, reserviere Dir Deinen Platz jetzt.

Du kannst hier direkt bezahlen und ein Platz ist für Dich reserviert. Schicke mir gerne parallel eine WhatsApp.

Es gibt auch einen WhatsApp-Kanal für Ankündigungen und Infos zu diesem Frauenkreis. Komm‘ gerne noch dazu!

WhatsApp senden

Schreibe mir eine kurze Nachricht über WhatsApp.

So sind wir in Kontakt und ich kann Dir Deine Teilnahme direkt bestätigen.

Falls Du Fragen hast, stelle sie mir hier auch gerne direkt. Ich antworte sehr zeitnah.

WhatsApp-Kanal

In einem WhatsApp-Kanal bekommst Du vorab Einladungen zum nächsten Frauenkreis.

Zusätzlich erhältst Du Infos zur Anreise und Teile hinterher Musik o.ä. 

Es ist ein Kanal, also – nur ich schreibe dort rein.

Zum Frauenkreis anmelden

Um Dich anzumelden, zu bezahlen, klicken auf den Button mit Datum Deiner Wahl.

Du wirst zum Zahlungsanbieter „eventbrite“ in einem separaten Fenster weitergeleitet. Dort kannst Du auswählen, wie Du zahlen möchtest.

Weiblichkeits-News

Monatlicher Newsletter

 

Deine Nachricht

an Frau Weiblich

 

Datenschutzerklärung

Einverstanden

5 + 7 =