Seelengeflüster Frau Weiblich

Weiblichkeitsseminar Lustvolle Weiblichkeit

Samstag, 25. November 2023, 12 Uhr – ca. 20 Uhr

50935 Köln-Sülz

Lust und Sexualität sind ein schmerz-belegtes Thema im weiblichen Kollektiv. Ich selbst trage in diesem Bereich meine Ur-Wunde. Und gerade deswegen ruft es mich einen wohlwollenden Raum zu erschaffen, indem Frauen sich in diesem Thema heilsam begegnen.

Ein monatliches Seelengeflüster mit der weiblichen Weltenseele hatte mir hierzu ein Seelenbild geschenkt. Deutlicher konnte der Hinweis des Universum für mich kaum sein. Also habe ich diesen lauten Ruf erhört um Heilung in die Verletzungen der Weiblichkeit zu bringen. Ich lade Dich herzlich zu diesem Tages-Workshop ein!

Ist das Weiblichkeitsseminar für mich ?

Dieser Workshop ist für Dich, wenn:

  • Du Lust auf Rituale, befreiende Meditationen und sinnliche Übungen hast
  • Du Dich mit anderen Frauen in einem geschützten Raum austauschen möchtest
  • Du immer schon einmal über Deine weibliche Lust und Deine Erfahrungen sprechen wolltest
  • Du Dir in Deiner aktuellen Situation Impulse wünschst
  • Du etwas Neues ausprobieren möchtest
  • Es Zeit für Dich ist, mehr Licht in Deine weibliche Lust zu bringen

Wie läuft dieses Seminar ab?

 

Aktuell habe ich folgenden Ablauf vorgesehen:

  • Reinigendes Schoßraum-Ritual
  • Sinnliche Übung mit Geist und Körper
  • Lichtvolle Befreiungsübung
  • Raum für Fragen und wertschätzenden Austausch
  • Ein empfangenes Seelenbild für Dich persönlich
  • Zeit zum Tanzen
  • Trommelreise
  • Aufstellung in der Gruppe (evtl.)
  • Gemeinsames Essen (Jede bringt was mit)

Ich gehe immer auf den Vibe der Gruppe ein, so dass sich am Tag selbst Änderungen im Ablauf ergeben können.

    Was bringt mir dieses Weiblichkeitsseminar?

    Du tauchst in einen geschützten Kreis von Frauen ein, der von mir voller Liebe zur Weiblichkeit gehalten wird. In diesem Raum kannst Du wertvolle Erkenntnisse aus den Übungen gewinnen. Es wird sich etwas in Dir wandeln können, dafür sorgen die verschiedenen Übungen. 

    Konntest Du Deine Erfahrungen zur Deiner weiblichen Lust schon mal teilen? Ohne dass es Ratschläge oder Bewertungen gab.  Oder gar hinterfragt wurde, ob das denn wirklich passiert sei oder so schlimm gewesen wäre. Jeder Übergriff ist schlimm. Jede Verleugnung Deiner Grenzen tut weh. 

    Ich schaffe einen Raum der Geborgenheit und des Vertrauens. Hier kannst Du Dich öffnen und erzählen was war, was ist und was Du Dir wünschst.

    Welche Voraussetzungen gibt es für meine Teilnahme?

    Es ist ein sensibles Thema und daher möchte ich alle Frauen vorher persönlich gesprochen haben. Wenn wir uns bereits kennen, Du Kundin von Frau Weiblich in 1:1-Begleitungen bist oder an anderen Frauenseminaren bereits teilgenommen hast, braucht es nichts weiter.

    Sollten wir uns noch nicht kennen, dann werden wir vorher telefonieren oder zoomen. Schick‘ mir bitte eine WhatsApp damit wir uns verabreden können. Oder eine Nachricht über das Kontaktformular.

    Was gibt es an diesem Tag nicht?

     

    Für die Klarheit mag ich noch herausstellen, was es nicht gibt:

    • „Handarbeit“
    • Sexuellen Praktiken ausführen, anwenden
    • Tipps zu speziellen Techniken/Vorlieben o.ä.
    • Bewertungen zu Erlebnissen, Erfahrungen oder Wünschen
    • Männliche Teilnehmer
    „Frauen wirken im Kreis.
    Jede für sich und alle miteinander.
    Das ist Weiblichkeit.
    Und dann geschehen Wunder.“

    Gibt es in diesem Seminar Regeln?

     

    Ich achte sehr darauf, dass der Austausch wohlwollend erfolgt. Am Anfang gebe ich Beispiele, wie ihr miteinander sprechen könnt und gleichzeitig bei euch bleibt.

    Jede Frau hat ein anderes Bedürfnis nach Nähe oder Distanz. Achte bitte die Grenzen jeder Frau.

    Dies ist kein erotischer Tag, gleichwohl es Austausch und Übungen zur eigenen, gelebten oder unterdrückten Sexualität gibt. Dabei geht es um Selbsterkenntnis.

    Sorge gut für Dich. Alle Übungen sind Einladungen, kein „Muss“.

    Alles darf da sein. In der weiblichen Lust gibt es nichts, was es nicht gibt. Dafür öffne ich diesen Raum.

    Was an diesem Tag gesprochen wird, bleibt im Kreis der Teilnehmerinnen. Nichts davon geht nach Außen. Das ist die Grundlage dafür, dass die Teilnehmerinnen sich wahrhaftig öffnen und mitteilen.

      Wer ist Anja Voßmann?

       

      Ich bin eine Frau, die im Kleinkind-Alter in der Ursprungsfamilie sexuell missbraucht worden ist. Und ich lebe heute eine sinnliche, lustvolle Sexualität mit meinem Herzensmann und Ehemann und Vater meiner Kinder.

      Lange war meine Lust unterdrückt. Und es lag viel Schmerz darin. Doch heute lebe ich meine weibliche Lust ganz sinnlich. Ich bin unendlich dankbar, dass mein Mann mich auf den Weg geschubst hat. Alleine wäre ich den Weg wohl nicht gegangen. ​​

      Mein Weg von einer männlichen Frau zu Frau Weiblich hatte viele Hürden und heute weiß ich, jeder einzelne Schritt hat sich gelohnt. Dabei ist es eines der großen Geschenke, das die Lust einen festen Platz in meinem Leben einnimmt.

      Aufgrund meiner Verletzung, meiner Biographie und meiner Gaben, ist es meine Aufgabe in diesem Leben Frauen bei der Transformation ihrer weiblichen Verletzungen zu helfen. Dazu gehört natürlich auch die weibliche Energie im Becken, die lustvolle Weiblichkeit und Sexualität.

      Dieses Seminar: Erfahrungen mit Frau Weiblich

      „Das wirklich ein WUNDER-schöner Tag. Voller Energie. Voller Frauenpower. In vielerlei Hinsicht hat es mir die Augen geöffnet. Ich habe da echt viel mitgenommen.

      Beim Seelenbild am Anfang, habe ich ja direkt am Anfang ganz viel aufgenommen.“

      „Es war ein wundervoller Tag. Ich werde meine eine Playlist machen aus der Musik. Der Satz, den Du für mich beim Workshop empfangen hast, berührt mich tief. Und ich habe in den Tagen danach wirklich erfahren, was damit für mich gemeint ist.

      „Ich würde mich freuen, wenn noch mehr Frauen das erleben dürfen. Für mich war das ein totaler Durchbruch.

      Es ist genau Dein Thema: uns Frauen aus den Misshandlungen, Verletzungen, Erniedrigungen und Demütigungn behutsam herauszuführen damit es in Heilung gehen kann. Ich glaube das ist es, wozu Du hier bist.“

      „Es war soo zauberhaft. Die Erinnerung an das Gefühl von diesem Tag tuta jetzt gerade in diesem Moment unendlich gut.“

      „Liebste Seelenschwester, Dein Workshoop war sooooo heilsam. Tief sitzende Verletzungen, Demütigungen und Erniedrigungen an meiner Weiblichkeit wurden im wahrsten Sinne verbrannt und ich gbahr etwas NEUES, Wahrhaftigeres, Starkes und Sanfte zugleich. Die Macht und Größe meines wahren Frau-SEINS.

      Ich bin so in Dankbarkeit und spüre den glitzernden funkelnden Sternenstaub in MIR.

      Danke für Dein SEIN.“

      „Oh Anja, bitte mach solche Tagesseminare ganz bald wieder! Bitte, bitte, bitte.“

      „Das was war
      kannst Du nicht mehr ändern.
      Ändere das,
      was sein wird.“

      Hier kannst Du Dich zum Weiblichkeitsseminar

      „Lustvolle Weiblichkeit“ 

      anmelden

      Deine Teilnahme kostet

      166 Euro.

      Der Workshop „Lustvolle Weiblichkeit“ kostet Dich 166 Euro. Es wird keine Mehrwertsteuer erhoben.

      Während der Veranstaltung ist für Getränke und kleine Snacks gesorgt.

      Für das gemeinsame Essen bringt jede Teilnehmerin etwas mit.

      Mit dem Kauf dieses Kurses stimmst Du auch der Zusendung des monatlichen Newsletters zu. Diesen kannst Du sofort und jederzeit nach Erhalt abbestellen.

      ​Es gelten meine AGBs. Details zur Datenschutzerklärung kannst Du hier nachlesen.

      Bitte fülle mir den Anmeldebogen aus und sende diesen per Mail (kontakt(at)frau-weiblich.de) oder auch WhatsApp zurück.

      Du erhältst dann von mir innerhalb von 24 Stunden eine Rechnung per Mail zugeschickt. Du kannst natürlich auch direkt mit PayPal bezahlen.

      Das Geld muss bis zum 16.11.2023 auf meinem Konto eingegangen sein, damit Du den Kurs mitmachen kannst.

      Dein Platz ist erst mit Zahlungseingang bestätigt und sicher.

      Es können maximal 9 Frauen an diesem lustvollen Weiblichkeits-Workshop teilnehmen. Ich führe die Veranstaltung durch, wenn sich mindestens 4 Frauen angemeldet haben.

      Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

      Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

      Weiblichkeits-News

      Monatlicher Newsletter

       

      Deine Nachricht

      an Frau Weiblich

       

      Datenschutzerklärung

      Einverstanden

      1 + 3 =